Leben
Leben_R

Das Innere leben (Buch)

5.00 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

9,35 €


Inspirierende Worte zur täglichen Praxis – ein Wegbegleiter in Buchform

Taschenbuch, 68 Seiten, deutsch

ISBN 978-3-00-018773-5

LESEPROBE Das Innere leben

Produktbeschreibung

„Das äußere Leben schenkt uns lediglich den Raum, in dem wir unser Inneres zum Ausdruck bringen können – und müssen.“

Das ist die grundlegende Aussage dieses Buches: Die inspirierenden Worte erinnern uns daran, wie wichtig es ist, immer wieder nach innen zu blicken. Der Leser wird motiviert, das im Inneren erfahrene Glück im Außen zu verwirklichen.

Konkrete Tipps aus der Yoga- und Meditationspraxis dienen dem spirituell Suchenden als praktische Grundlage für jeden Tag.

1 Bewertung für Das Innere leben (Buch)

  1. 5 von 5

    :

    Für jeden, der nicht mehr suchen, sondern finden möchte
    „Der Weg zur inneren Stimme und das Verwirklichen des inneren Wissens ist eine Lebensaufgabe. Es ist kein leichter Weg, aber der einzige, der uns in der Tiefe erfüllt.“ Voller Verständnis beschreibt der Autor in seinem Vorwort, was wir oft alles in unserem Leben ausprobieren und unternehmen, um dauerhaftes und wahres Glück zu finden. Er macht uns darauf aufmerksam, wie uns diese Anstrengungen im Außen nicht zur Ruhe kommen lassen und zeigt uns, was wir tun können, wenn wir dem irgendwann mal müde geworden sind: still werden und nach innen blicken.
    Ja, es geht um einen Weg nach innen, zu uns selbst und zugleich vermittelt der Autor, dass Innen und Außen nicht voneinander getrennt sind, sondern dass uns das äußere Leben hilft und uns unterrichtet. Es wird nicht von einem Sich-Abwenden von der äußeren Welt gesprochen, sondern regt dazu an, nicht nur nach außen, sondern auch nach innen zu blicken, um das, was wir im Inneren erfahren, im Außen zu leben.
    Zum einen wird beim Lesen dieses Buchs spürbar, dass Glück und innerer Friede eigentlich immer da sind und in jedem Moment erfahren werden können. Gleichzeitig wird einem unwillkürlich bewusst, dass es einer beständigen Wachheit und einer klaren, inneren Ausrichtung bedarf, um dies zu erleben. Und genau darin unterstützt dieses Buch: es räumt auf („Wer denkt, dass der Weg des Yoga rosa ist, ist auf dem Holzweg“), weckt auf („Sei achtsam, was du denkst, da es sich in deinem Körper zeigen wird“), macht Mut („Habe den Mut, zu dem zu werden, was Du bist“) und lenkt so, mit jedem Blick in das Buch, die Aufmerksamkeit sofort und auf direktestem Weg wieder auf das Wesentliche.
    Auch die Form dieses kleinen Buchs – eine nach Themen geordnete Sammlung von Zitaten – lässt den Leser nicht lange suchen, sondern gleich fündig werden. Für mich rundum stimmig und ein Begleiter, den ich nicht missen möchte.
    Ein Geschenk für jeden, der nicht mehr lange suchen, sondern endlich finden möchte.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

OBEN